FAQ Frag Gabi

Mein Bruder denkt, ich wäre lesbisch

Hallo Gabi, die Frage meines Bruders, ob ich lesbisch sei, hat mich vorhin nachdenklich gemacht. Es ging darum, dass meine beste Freundin in einem Spiel, das wir mit zwei anderen Freundinnen zusammen gespielt haben, auf die Frage, wen sie auf eine einsame Insel mitnehmen würde, eines der zwei anderen Mädchen genannt hat und nicht mich. Irgendwie hat mich das traurig und wütend gemacht, weil wir ja beste Freundinnen sind und eine Bevorzugung von einem der beiden Mädchen überhaupt nicht infrage käme. Wir passen perfekt zusammen und ich habe immer das Gefühl, dass sie es auch so sieht. Ich mache ihr sehr oft Komplimente und sie mir eigentlich auch (nur vergleichsweise weniger). Da ich auf meinen Bruder sehr eifersüchtig gewirkt habe, kam er auf die Homosexualität. Mir fällt oft auf, dass sie mir total viel bedeutet und ich reagiere ja schon so, wie ich reagieren würde, wenn sie ein Junge wär den ich liebe. Ich suche auch oft ihre Körpernähe, zum Beispiel indem wir im Bett nebeneinander liegen und ich ihren Arm nehme oder so. Richtig hingezogen fühle ich mich aber nicht zu ihr. Nur die Sache mit der Eifersucht und die Tatsache, dass ich, wenn sie einen Freund hätte, wahrscheinlich traurig wäre, geben mir Bedenken. Ich habe schon ein bisschen recherchiert und festgestellt, dass es auch eine kurze Phase sein könnte in der ich mich zum gleichen Geschlecht hingezogen fühle. Ich habe keine sexuellen Gefühle ihr gegenüber (zumindest nicht so stark wie ich sie gegenüber einem Jungen haben könnte), aber sie bedeutet mir sehr viel und ich glaube, dass ich damit übertreibe. Siehst Du darin Anzeichen von Homosexualität oder mache ich mir umsonst Gedanken darum? von Miri04 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo du Liebe, danke für deine wunderbare Mail und dein Vertrauen! Was du schreibst, hat mich zutiefst berührt. Du schilderst die wunderschöne Liebe zwischen zwei Mädchen, zwei Freundinnen, die ein Herz und eine Seele sind, jede ist der Spiegel der anderen. Klar ist man da auch eifersüchtig auf andere, die diese Innigkeit stören - mit lesbisch sein, mit Homosexualität hat das überhaupt nichts zu tun. Ist es nicht wunderschön, was du jetzt entdeckst? Es gibt viele Arten von Liebe. Du liebst deine Eltern, du liebst deinen Bruder, du liebst deine Freundin - und natürlich stört da ein Junge, ein Freund. Und du wirst einen Jungen liebe - jede Liebe ist anders. Also liebe bitte unbeschwert weiter, ohne dir Sorgen zu machen. Liebe Grüsse Gabi

Lade weitere Inhalte ...