FAQ Frag Gabi

Hilfe! Ich bin mega schlecht in Mathe!

Liebe Gabi, ich heiße Ani und bin 13 Jahre alt, aber schon sehr reif für mein Alter.Ich habe ein mega schlimmes Problem: Mathe!Ich bin mega schlecht darin, obwohl ich eigentlich alles verstehe, aber wenn wir dann die Arbeit schreiben kriege ich immer einen Blackout. Dadurch hatte ich in der ersten Arbeit eine 4-, in der zweiten eine 4 und heute haben wir die letzte zurück bekommen und da habe ich eine 6! Meine Mutter wird so enttäuscht sein..seit ich auf dem Gymnasium bin, schreibe ich keine guten Noten mehr. Ich will das aber nicht! Was soll ich nur tun ? Ich bin jz schon so lange da und habe mich verknallt, habe Freunde gefunden und kenn da alles. Ich will unbedingt diese Schule schaffen. Das dumme ist auch noch, dass er jedes mal 2 Wochen krank ist und dann kommt und sagt das wir in 1-2 Wochen eine Arbeit schreiben! Voll scheiße! Ich habe einfach mega Angst das meiner Mutter zu sagen, die Deutsch , Französisch und Englischarbeiten sind gut,da habe ich 2en geschrieben und in 2 Fächern wissen wir auch schon die Noten für das Zeugnis . In Erdkunde eine 2+ und Philosophie vllt sogar eine 1. Wie soll ich meiner Mutter aber das mit der 6 in Mathe sagen? von _lastdayonearth_ /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Ani, danke für deine wirklich tolle Mail und dein Vertrauen! Ich will mal versuchen, dein Matheproblem für dich ein wenig kleiner zu machen! Eine 6 zu schreiben ist wirklich schlimm, aber kein so großes Drama, wie du jetzt daraus strickst. Sieh mal, die 6 ist für dich ein Signal mal innezuhalten, Luft zu holen. Du bist kein Mathe-Idiot - du setzt dich nur selber so unter Druck, dass du in der Schulaufgabe dann einen leeren Kopf bekommst. So, und jetzt sag dir selber: Ich bin gut in vielen Fächern, Mathe ist vielleicht nicht so mein Ding, doch ich krieg das auch hin! Ich lerne, ich kapiers - und vor der Schulaufgabe nehm ich meinen Mathetalismann, drück den fest, steck ihn in die Jeans - und dann kann ich wieder klar denken." Deiner Mutter sag: "Tut mir echt leid, Mama, ich bin mit der 6 noch unglücklichler als du, aber ich kann es ändern!" Du kannst es! Viel Erfolg und liebe Grüsse Gabi

Lade weitere Inhalte ...