FAQ Frag Gabi

Es tut gut, Blut zu sehen!

Zwei SeitenHi Gabi. Ich hoffe du kannst mir helfen.Jeder der mich kennt, beschreibt mich als freundlich, lustig und stets gut gelaunt. Aber das ist leider nicht immer so. Vor einiger Zeit war ich unglücklich verliebt und seit dem ist etwas in mir kaputt gegangen. Ich ritze mich, einfach weil es gut tut das Blut zu sehen. Etwas zu spüren. Ich höre todtraurige Selbstmordmusik und habe selbst täglich Suizid Gedanken. Kaum jemand weiß von dieser "Seite" von mir. Es ist mein Geheimnis. Ich habe nicht vor es meinen Eltern zu sagen weil das Verhältnis zwischen uns nicht gerade prickelnd ist. Und außerdem will ich nicht in irgendeiner Psychiatrie landen. Gibt es noch eine andere Möglichkeit?Vielen Dank schon im Voraus, LG. von SweetCupcake16 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, danke für deine Mail, die mich sehr berührt hat. Wie schön, dass du deine freundliche, lustige und gut gelaunte Seite erwähnst. Ja, die hast du auch. Und jetzt sitzt du in einem dunklen Loch und suchst nach einem Ausweg. Weißt du, Ritzen ist Sucht - um von dieser Sucht loszukommen braucht es fachliche Hilfe. Ich bitte dich erst einmal ins Internet zu gucken. Es gibt es wirklich hervorragende Seite zum Thema SVV - heißt sich selbst verletzendes Verhalten. Gründe warum es überwiegend Mädchen tun gibt es viele. Schau unter www.rotelinien.de nach - dort findest du wertvolle Informationen und Hilfen. Bitte tu es, kümmere dich um dich! Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...