FAQ Frag Gabi

Angst, dass seine Freunde mich ablehnen

Hallo Gabi :)Erstmal vielen Dank an dich, das du so vielen Jugendlichen hilfst. Ich fang dann mal mit meinem Problem an:Seit 8 Monaten bin ich mit meinem Freund zusammen (wir sind beide 16). Um mich zu überraschen, kaufte er mir ein Ticket für ein Wiesnfest. Das Problem ist nur, dass das ganze die Mutter einer Freundin von ihm organisiert hat, das heißt seine ganzen Freunde werden auch am reservierten Tisch sitzen. Ich habe auch noch nie bei ihm geschlafen, er schläft normalerweise immer bei mir. Meine Angst ist, wie es nur sein wird bei ihm zu schlafen und seine ganzen Freunde kennenzulernen. Wie soll ich mich verhalten? Über was soll ich reden? Ich bin echt verzweifelt und hab Angst, dass sie mich nicht mögen. Hast du vielleicht ein paar Tipps für mich? Ganz liebe GrüßeCelina ♥ von Celina223 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Celina, du bist einfach ein bezauberndes Mädchen, bist klug, lebst seit acht Monaten eine wunderschöne Liebe und Beziehung. Und jetzt öffnet sich diese behütete Beziehung ein wenig nach außen: du wirst Freunde deines Liebsten kennenlernen. Vertrau auf dich und deine Fähigkeiten. Du bist ein kompetentes Mädchen, was Beziehung angeht. Du kannst zuhören, du kannst auch über Dinge reden, die dir am Herzen liegen, da bin ich ganz sicher. Aber stell dir vor, auf so einem Fest ist es laut, da gibts keinen Platz für großartige Gespräche, da kannst du auch zuhören, was die anderen sagen. Und natürlich macht es dich unsicher, wenn du nun bei ihm übernachten sollst. Sag deinem Freund, dass du ein wenig unsicher bist - er wird dir die Sicherheit geben, die du brauchst um dich wohl zu fühlen. Ganz viel Spaß beim Wiesnfest und liebe Grüße Gabi

Lade weitere Inhalte ...