FAQ Frag Gabi

Alle nennen mich Schlampe

Hi Gabi,dadurch, dass ich erst hierher gezogen bin und mich alle eigentlich so viele an der Schule kennen, wollte ich auch immer mehr Leute kennenlernen. In der Klasse war ich total beliebt bis mein Freund Schluss gemacht hat. Ab da ging es bergab. Wegen meiner ehemaligen Besten Freundin, die eine Klasse unter mir ging, hab ich fast meine ganzen Freunde verloren. Ich bereue es, es hätte mir auffallen müssen, dass alle sie nicht mochten und dann nichts mehr mit mir gemacht haben, aber es ist mir nicht aufgefallen. Jetzt wurde mir auch noch gesagt, dass alle in der Schule über mich reden, ich hab aber keine ahnung wieso. Ein anderer erzählt mir, dass in seiner Klasse alle Schlampe zu mir sagen. Ich weiß selber, dass ich keine bin, aber ich verstehe nicht wieso sie das sagen. Jetzt kennt mich jeder auf der Schule, aber so wollte ich das ja auch nciht. Und wie kann ich den Ruf als Schlampe wieder wegbekommen? Lg von Janne-99 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, was ich in deiner Mail lese ist, dass alle gegen dich sind. Du gegen den Rest der Welt! Das ist schwierig - und sorry, ich glaube nicht, dass alle, wirklich alle Schülerinnen und Schüler an deiner Schule so regen Anteil an deinem Leben nehmen. Du hast den Eindruck, dass alle gegen sich sind, weil du nur auf dich selber, auf deinen eigenen Bauchnabel guckst. Und da fehlt einem der Weitblick! Mag sein, dass deine Freunde deine beste Freundin nicht mochten. Aber wie irre, dass sie dich dann plötzlich alle fallen lassen wie eine heiße Kartoffel. Was ist dein Beitrag gewesen zu diesem Chaos? Ich denke, wenn du wieder mal um dich herum guckst und Leute siehst, ihre Augen, ihr Lächeln, dann wirst du bestimmt den einen oder anderen sehen, der dich ganz okay findet. Dir alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...