FAQ Frag Gabi

Ohne Titel

Hallo Gabi.Ich [fast 15] bewundere sehr herzlich deine gute Arbeit. Grosses Kompliment. :)Ich habe da so ein Problem .. und zwar: Mein Freund drängelt mit dem "ersten Mal". Wenn wir uns zaertlich beruehren und rumknutschen merke ich zwar, dass ich in dem Moment auch mehr moechte, aber wenn er nicht mehr bei mir ist, denke ich mir, "Doch lieber nicht ! "Ich merke er will mehr, aber ich denke ich bin noch nicht bereit und ich weiss es nicht wie ich es ihm erklaeren soll. Weil er ja so draengelt und er mehr moechte.Kannst du mir da helfen? (:Danke.♥ von Frelia /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, danke für dein tolles Kompliment, ich hab mich sehr darüber gefreut. Du bist ein Mädchen, das sich sicher gut in andere einfühlen kann, deshalb kannst du auch deinem drängelnden Freund nicht wirklich ein klares NEIN entgegensetzen. Er darf drängeln, das ist erlaubt. Er tut es deshalb so intensiv, weil er dein Zögern spürt und so denkt er: wenn ich nur stark genug bin, sagt sie ja. Deine klare Haltung würde euch beiden helfen. Du könntest sagen: "Ich spüre, dass du unbedingt mit mir schlafen willst. Ich auch, ich mag dich wirklich, aber mit dem Sex will ich noch warten. Und jetzt drängle nicht, sonst verlier ich die Lust an unseren Zärtlichkeiten!" An einer klaren Ansage würde er sich orientieren können. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...