FAQ Frag Gabi

Busen-Sorgen

Hallo Gabi,Ich hoffe du kannst mir helfen. Ich weiß zwar, dass es mit 12 eigentlich noch normal ist , wenn man unterschiedlich große Brüste hat, aber mir ist etwas aufgefallen : Es ist immer der Linke Busen der viel größer ist als der Rechte Busen, und das ist immer so. Ich habe das etwa 1 Jahr lang beobachtet , aber der Rechte Busen ist dann immer so groß wie der Linke Busen vorher , und der Linke Busen ist dann auf einmal wieder größer.Außerdem trage ich eigentlich noch Buestiers, aber fast alle aus meiner Klasse tragen einen BH und haben einen noch kleineren Busen als ich, und da wollte Ich wissen ob das schlimm ist. Ich hoffe du kannst mir helfen ! H. von haribari /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo du Liebe, mach dir bitte keine Sorgen. Es ist absolut normal, dass sich der Busen in unterschiedlichem Tempo entwickelt. Der Busen wächst unter dem Einfluss von Hormonen - und dass der linke immer mehr zulegt als der rechte hat überhaupt nichts zu bedeuten. Der Busen ist wirklich erst mit 18 ausgewachsen und dann ist die Chance groß, dass beide Brüste gleich groß sein werden. Ob du nun Bustiers oder BH trägst ist total egal - du machst das so, wie es dir gefällt und bequem ist. Man sagt, dass man dann einen BH tragen kann, wenn die kleinste BH-Größe für den Busen passt. Aber du musst nicht. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...