FAQ Frag Gabi

Zweifel an seiner Liebe

Hallo Gabi, Ich habe eigentlich wie jeden Tag mit meinem Freund geschrieben,Wir sind jetzt 2 Monate erst zusammen. Er hat mich gestern gefragt wann ich mein erstes mal haben möchte.. Weil er schon gehört hat, dass ich mein erstes mal hatte aber es stimmt nicht. Dann haben wir ein bisschen über die vergangenheit gesprochen . Wir kennen uns mittlerweile 5 Jahre. Er sagte mir, dass er mit 13 fast sein erstes mal hatte und hat mir auch gesagt wie es fast dazu gekommen ist. Klar ich war eifersüchtig, aber er sagte mir, dass er Sie suchen will und erklären will warum er damals abgehauen ist, und zwar wegen mir hat er mir erzählt, weil er mit den Gedanken die ganze Zeit bei mir war. Aber ich weiß nicht ob ich es glauben kann . Liebt er mich oder verlässt er mich wegen ihr und sucht Sie deswegen :(Bitte um eine Antwort :$ von JacquelineJa /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe,ich weiß, wenn man so sehr liebt, ist man zutiefst unsicher und will Klarheit und Gewissheit! Aber ich möchte dir sagen, dass du in diesem Punkt einfach ein bisschen zu weit gegangen bist. Dein Freund ist jetzt mit dir zusammen, die Vergangenheit ist wichtig - und sie hat ihn zu dem gemacht, was er heute ist. Wenn dein Freund ein schlechtes Gewissen seiner Ex gegenüber hat, kann er das heute sicher nicht mehr klären, das ist nämlich Schnee von gestern. Er kann nur versuchen, es mit dir besser zu machen. Du hast ihn mit deiner Eifersucht zu dieser unnötigen Klärungsaktion getrieben - und jetzt stehst du da und zweifelst an seiner Liebe. Ehrlich, dein Freund hat mein ganzes Mitgefühl. Sag ihm, dass für dich die Vergangenheit nicht mehr zählt, und dass er dir nichts beweisen muss. Kümmert euch um eure Liebe und eure Beziehung und lass die Vergangenheit ruhen.Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...