FAQ Frag Gabi

Liebeschaos total

Hallo Gabi bitte lass dich nicht von der länge das textes abschrecken ich brauch dringend deinen rat, ich kenne seit einiger zeit einen jungen. er ist eigentlich kein junge mehr denn er ist 25 aber ich bin 19 also kein problem. das problem ist eher ich bin durch eine freundin in seinen freundeskreis hinein gerutscht und ich habe mich total in ihn verknallt. wir hatten auch einen echt guten start. ich habe ihn auf der geburtstagsfeier besagter freundin kennen gelernt und danach haben wir täglich bei facebook geschrieben und sms und wir wollten auch immer mal was machen und so. doch dann wollte meine feundin, dass ich noch mehr mit ihren freunden zu tun habe und bin mit zu ihrem stammtisch. das bedeutet, dass sich da einmal in der woche alle treffen. und da war er auch. und als ich das erste mal mit bin und ich hatte ihm nichts gesagt da hat er mich angeschaut als würde die welt untergehen. und danach hat mir meine freundin erzählt, dass er sonst nie freundinen mit zum stammtisch bringt und er auch nie so wirklich beziehungen hat. die nächsten male hat er mich eher angeschwiegen und ich habe keine nachrichten mehr von ihm bekommen. da war erstmal funkstille doch zu silvester bekam ich dann ganz überraschend eine sms von ihm und keine rund sms sondern auf mich zugeschnitten. dazu muss ich sagen ich bin weiterhin zu den treffen gegangen weil ich alle anderen total in mein herz geschlossen habe. ich war auch mit ihnen zelten und er (stefan) hatte ein wenig zu viel getrunken da ist er mir immer hinterher gelaufen und hat die ganze nacht mit mir geredet. einmal waren wir auch mit den anderen tanzen ...ansonsten ignoriert er mich da immer aber diesmal hat er bei the time of my life einfach meine hand genommen und wir haben dann bis sechs uhr früh getanzt und geredet und alles war toll. doch danach war wieder nichts. das geht jetzt immer so wenn wir weg gehen. auf eine art kommt er mir nah und auf der anderen weist er mich ab. und ich bin der überzeugung, dass er mich bei der letzen party küssen wollte. aber ich hab das nicht gerafft und hab mich aus versehen weg gedreht. wenn ich jetzt alles erzähle wird das hier wahrscheinlich zu viel. nur eins noch ich bin die unsicherheit in person, denn ich habe noch nie einen jungen geküsst noch mit einem geschlafen und ich hatte noch nie einen festen freund. und auch sonst noch nie was mit jungs gehabt. es ist ja nicht so, dass ich nicht die chance hätte denn so gut wie jeder steht auf mich aber immer die von denen ich nichts will oder welche die vergeben sind. aber das ist tabu. meine frage ist nun: was soll ich machen? wie kann ich ihn für mich gewinnen, oder verrenne ich mich da in etwas ? mein problem ist ich kann nicht mit ihm darüber reden das kann ich einfach nicht davor habe ich zu viel angst. ich habe einmal einem jungen mein herz geöffnet und er ist darauf herumgetramppelt und hat mich jahrelang gemobbt. ich bitte dich ganz dringend um eine antwort und ich möchte nicht, dass das irgendwo gedruckt wird ist eh viel zu lang. danke schon mal im voraus, von Neoni93 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe,danke für deine tolle Mail! Dir erst einmal herzlichen Glückwunsch, toll, dass du dich so verknallt hast! Und toll, dass du so eine nette Clique, so einen anregenden Freundeskreis dir erobert hast. Dass du mit 19 noch nie einen festen Freund hattest, ist nicht ungewöhnlich und absolut okay. Noch genießt du ja, dass so gut wie jeder Junge auf dich steht! Und das ist schwer in Ordnung. Mach bitte aber nicht den Fehler und verteufle alle Jungs, nur weil einer dich enttäuscht hat. Das passiert. Zur Liebe gehört Vertrauen! Nun hast du dich in einen jungen Mann verliebt, der sein Herz auch in festen Händen hält und Angst vor einer Freundin hat, die in seiner Clique ist. Wahrscheinlich hat er die Erfahrung gemacht, dass bei einer Trennung dann auch die Clique für ihn verloren ist. Du musst ihm nicht dein Herz öffnen, du solltest vielleicht mal wenn sich die Gelegenheit ergibt das Thema auf "feste Freundschaften" lenken. Erzähl du ihm, was du dir von einem Partner erhoffst, was du dir in einer Beziehung wünschst! Du musst ihm nicht sagen, dass du ihn meinst. Vielleicht ahnt er es dann. Frag ihn nach seinen Beziehungserfahrungen. Ich meine, eure Gespräche dürfen ein wenig persönlicher werden, dann weißt du, woran du bei ihm bist. Viel Erfolg und liebe GrüßeGabi

Lade weitere Inhalte ...