FAQ Frag Gabi

(Alexa, 14) Wichtige Fragen zum ersten Mal

Ich hab eine Frage an dich, die für mich sehr wichtig sind: 1. Spürt ein Junge, dass man noch Jungfrau ist? Ich meine, merkt er, wenn er das Jungfernhäutchen mit dem Penis durchstößt? 2. Wo wirft man nach dem Sex das Kondom hin? 3. Sollte man beim ersten Mal bei einer Stellung bleiben? 4. Wie stülpt man ein Kondom über den Penis? von anonym /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Die wichtigsten Tipps für das erste Mal kriegst du gleich zu Anfang ungefragt. 1. Nie ohne Verhütung! 2. Keine zu großen Erwartungen! 3. Kein Frust, wenn´s nicht so schön war oder vielleicht gar nicht klappt. Sex braucht Übung und wird mit wachsenden Erfahrungen immer schöner. Zu deinen Fragen: Wenn er mit seinem Penis das Jungfernhäutchen durchstößt, spürt das der Junge nicht. Denn dieses Häutchen ist extrem dehnbar. Ein Junge wird aber an der Unsicherheit des Mädchens merken, dass es noch keine Erfahrung hat. Und das ist okay! Kein Mädchen muss ihrem Freund vorspielen, sie hätte jede Menge Erfahrung. Das Kondom solltest du im Müll entsorgen – also bitte nicht in die Toilette werfen. Meist bleibt es bei einer Sexstellung beim ersten Mal. Denn der Spaß ist nach einer bis höchstens drei Minuten vorbei. Warum? Nach dieser Zeit kommen die meisten Jungs zum Samenerguss. Für Stellungswechsel ist da oft keine Zeit. Die Sache mit dem Überziehen des Kondoms kannst du beruhigt dem Jungen überlassen. Und wenn du klug bist, dann übt ihr das beide schon mal vorher beim Petting. Dann seid ihr im „Ernstfall“ weniger nervös und könnt euer erstes Mal genießen.

Lade weitere Inhalte ...