FAQ Frag Gabi

Dany (15): Wie kann ich meiner Freundin helfen?

Meine beste Freundin hat seit einigen Wochen einen neuen Freund. Obwohl sie so richtig happy ist, machen ihre Eltern ziemlich Stress, weil er schon 18 Jahre alt ist. Als er sie neulich mal von der Schule abgeholt hat, hat sie mächtig Ärger gekriegt – Handy weg, Stubenarrest etc. Ich mache mir jetzt große Sorgen um sie. Wie kann sie, oder vielleicht sogar ich, ihre Eltern dazu bringen, dass sie in Zukunft ein bisschen weniger streng mit ihr sind und sie ihren neuen Freund endlich ganz offiziell treffen darf? von anonym /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Dany, dein Brief klingt total edel. Aber selbst wenn du mich jetzt doof findest: So viel Edelmut hält keine Freundschaft aus. Hand aufs Herz: Gibt es nicht auch eine innere Stimme in dir, die flüstert: „Ich habe Angst, dass der Freund meine liebste Freundin in Beschlag nimmt.“ Oder: „Ich finde ihn auch zu alt.“ Oder: „Ich habe Sehnsucht nach einem Freund.“ Was immer du fühlst, ich kann dir nur raten: Lebe deine Impulse und folge deinen Gefühlen! Und ansonsten stärke deiner Freundin den Rücken, dass sie sich allein mit ihren Eltern auseinandersetzt. Das ist allein ihre Aufgabe.

Lade weitere Inhalte ...