FAQ Frag Gabi

Er ist 40 Jahre älter als ich und verheiratet!

Hallo Gabi, ich bin 20 und hab seit ca. 1 1/2 Jahren eine Affäre mit einem Mann der 40 Jahre älter und verheiratet ist.Mit ihm hatte ich auch mein erstes mal.Er war voll vorsichtig und ich bereu es ganz gar nicht es mit ihm getan zu haben. Es ist so ein Vertrauen da und eine Sehnsucht nach ihm. Er bringt die Erfahrung mit die mir noch fehlt. Ich weiß, dass er nie seine Frau verlassen wird, aber ich fühle mich so zu ihm hingezogen. Es ist immer die Angst da, dass wir irgendwann erwischt werden. Daher sind die Chancen uns gehen zu lassen auch sehr selten. ZU selten! Ich habe Angst, dass es mal raus kommt und an meine Eltern darf ich gleich gar nicht denken. Was soll ich machen? Soll ich alles beenden oder weiter laufen lassen. von aniis /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, danke für deine Mail und dein Vertrauen! Du fragst mich, was du machen sollst? Damit schickst du mich ganz schön in die Falle, oder? Klar muss ich dir sagen: Verlass diesen Mann sofort! Er nutzt dich nur aus! Du wirst mir antworten: Ich kann ich nicht verlassen, ich liebe ihn doch! Also wirst du diese Liebesgeschichte weiter leben, bis sie irgendwann auffliegt - und dann gibts für alle Beteiligten Riesenstress. Was mich für dich traurig macht ist aber eine ganz andere Sache: ein Mann, der 40 Jahre älter ist muss gar nicht viel bringen, um dich Küken zu beeindrucken. Er nimmt dir aber damit die Möglichkeit, dich mit Gleichaltrigen auseinanderzusetzen, dich zu entwickeln. Er hindert dich daran erwachsen zu werden. Und das nehme ich ihm übel! Ich weiß nicht, ob du die Kraft hast, dich von ihm zu trennen und dein Leben in Angriff zu nehmen! Ich würde dir diese Kraft wünschen! Alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...