FAQ Frag Gabi

exfreund wird seit der trennung immer mehr zum freak!

Als ich noch 13 jahre alt war, hatte ich eine "beziehung" (wenn man das denn so nennen konnte) leider habe ich ihm erst nach 8 monaten gesagt, dass ich ihn nicht mehr liebe, obwohl ich mich bestimmt schon drei monate vorher in meinen besten freund verliebt hatte (er weiß davon bis heute nichts). die letzte zeit muss für ihn sehr schwer gewesen sein, denn er hat ständig freunde geschickt, die mich kleinigkeiten über uns fragen sollten (wie z.b. das datum an dem wir zusammengekommen sind etc.) als ich mich dann durchgerungen hatte und endlich schluss machte, fing er schrecklich an zu weinen und ich habe auch sofort versucht ihn zu trösten und habe ihn umarmt und gesagt dass ich ihn schrecklich lieb habe. seitdem redet er kein wort mehr mit mir (das ist jetzt schon zwei jahre her) und schneidet sich seine haare nicht mehr und duscht nur noch selten. außerdem trägt er eine klotzige brille und klamotten, die schon in den 80gern out waren. bitte denk nichts falsches von mir. ich bin wirklich nicht oberflächlich aber ich habe von einer freundin gehört, dass er mich immer noch liebt. aber das kann doch nicht sein. immerhin redet er nicht mit mir und ignoriert mich vollkommen. ich will nicht der grund für seine negative veränderung sein. danke schon mal im vorraus! ich finde super, was du hier machst von kuki /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, ich denke gar nichts Falsches von dir. Ich denke, du bist ein sehr einfühlsames Mädchen, das viele soziale Fähigkeiten hat und sich um seine Mitmenschen sorgt und bemüht. Das alles ist absolut Klasse. Was jungen Menschen wie dir aber total schwer fällt ist zu akzeptieren, dass man für das Schicksal von anderen Menschen nicht verantwortlich ist. Du hast deinen Ex enttäuscht. Ja. Aber du bist ehrlich zu ihm gewesen. Du kannst nicht aus Mitleid eine Beziehung aufrecht erhalten. Du musst lernen, dass man aus Liebe auch jemanden verletzt. Dein Freund muss lernen, Verletzungen zu ertragen. Sollte er wirklich nach deiner Absage so abgerutscht sein, so ist es seine Verantwortung, er muss sich Hilfe suchen, damit er wieder Freude am Leben hat. Das ist schwer zu kapieren, ich weiß. Aber ich bin sicher, dass du aushalten wirst, jemandem weh getan zu haben. Glaub mir, irgendwann wirst auch du verletzt werden - und erfahren, dass Verletzungen heilen. Also vertrau darauf, dass auch dein Ex seinen Weg wieder finden wird. Dir alles Liebe. Gabi

Lade weitere Inhalte ...