FAQ Frag Gabi

Freundinnen-Krieg wegen eines Jungen

Hallo Gabi :)Ich habe ein Problem. Meine Freundin war mit einem Jungen nur 5 Wochen zusammen. Danach hat er Schluss gemacht. Natürlich war sie eine ganz lange Zeit sehr traurig, und ich hab auch versucht sie zu trösten. Das war vor ca. 3 Monaten. Kurz nachdem sich die beiden getrennt hatten, kamen aber meine andere Freundin und der Junge zusammen. Die beiden kommen aus 2 verschiedenen Cliquen, und ich hänge immer zwischendrin. Jedenfalls haben meine eine Freundin und meine andere Freundin seitdem ziemlich Stress miteinander. Weil der Junge jetzt nach 3 Monaten auch noch mit meiner anderen Freundin Schluss gemacht hat. Aber langsam ertrage ich es nicht mehr. Ich möchte mit beiden befreundet sein, aber sie verstehen sich einfach nicht, und lästern immer gegenseitig übereinenander. Und jetzt ist meine eine Freundin sauer auf mich, weil ich meine andere Freundin mehr verstehe. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll, kannst du mit einen Rat geben?Liebe Grüße, Corinna. von Lena2501 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Corinna, du sitzt wirklich zwischen zwei Stühlen, besser zwischen deinen zwei Freundinnen! Ich kann deine Harmoniesucht gut verstehen, es wäre toll, wenn ihr euch alle verstehen würdet. Das Leben ist aber nicht immer harmonisch. Deshalb lass dich nicht zwischen den Fronten zerreiben. Sag jeder deiner Freundinnen, dass du sie supergut verstehen kannst, dass du zwar traurig bist, wenn sie nichts miteinander anfangen können. Sag ihnen, dass du dann eben jede von ihnen getrennt triffst - und hoffst, dass sie dir dann bei deinem späteren Liebeskummer genauso zur Seite stehen werden, wie du das jetzt tust. Dir alles Liebe Gabi

Lade weitere Inhalte ...