FAQ Frag Gabi

Gefühle für einen anderen.

Gabi.. ich bin total durcheinander grad:( ich bin seit 2 wochen mit meinem besten freund zusammen und er macht mich auch wirklich total glücklich! ich bin so froh, dass ich ihn hab.. und ich hatte anfangs total angst, dass ich ihn verlier... als besten freund.. aber er macht mich wirklich glücklich.. nur heute hab ich eine sms gelesen von einem jungen, für den ich jetzt schon seit januar sehr viel empfind.. er hat total mit mir geflirtet, das ganze jahr über.. wir ham auch ab und zu was gemacht und ich war total verliebt in ihn! wir haben jetzt seit ein paar wochen nicht mehr viel kontakt und das ist wahrscheinlich auch gut so. aber jetzt bin ich total rückfällig geworden, weil ich an die sachen gedacht hab, die wir erlebt haben und ich vermiss ihn grad total. ich weiß nicht was ich jetzt machen soll. soll ichs einfach lassen und warten bis es vorüber geht? oder soll ich mit meinem freund sprechen, mit ihm? was soll ich tun:( von Madamex3 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo du Liebe, dein Gefühlschaos kann ich gut verstehen. Nachdem sich die Aufregung um den besten Freund gelegt hat und ihr nun sozusagen ein Paar seid, hast du wieder Energien frei für anderes. Ein Tipp: erzähl deinem Freund nichts von deinen Gefühlen für den anderen - es ist absolut okay, dass du noch nicht "ganzheitlich" liebst. Du darfst von dem anderen träumen, dir vorstellen, wie die Liebe mit ihm wäre - und du kannst dich auf deinen Freund freuen und all die Dinge, die du mit ihm erlebst. Glaub mir, es ist absolut okay, so heimlich im Herzen noch einen Flirt zu haben. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...