FAQ Frag Gabi

Hab ich Scheidenpilz?

hallo gabi,schon seit ein paar wochen juckt meine scheide. ist das scheidenpilz? hab ich auch schon gedacht, aber es riecht nicht komisch sondern ganz normal. muss ich deshalb zum frauenazt?was kann ich dagegen tun? was ist das jetzt eigentlich?lg von the_sweet /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, mach dir keine Sorgen. So eine juckende Scheide kann immer wieder mal passieren. Die Scheide ist zwar feucht und in dieser Feuchtigkeit gibt es viele nützliche Bakterien, die eindringende Keime abwehren. Aber manchmal kommt das Gleichgewicht der Scheide doch durcheinander. Keime dringen dann ein - von einer schmutzigen Toilette z.B. - und es juckt. Da du keinen übelriechenden Ausfluss hast, ist das sicher nicht schlimm. Oft hilft schon ein wenig Ringelblumensalber oder Vaseline und das Jucken hört auf. Sprich doch mal mit deiner Mutter, was sie in einem solchen Fall macht, sie ist eine Frau und kennt sich aus mit solchen Dingen. Zum Frauenarzt musst du deshalb nicht. Ein Scheidenpilz ist eine Infektion mit Hefepilzen, die kann aber nur der Frauenarzt feststellen. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...