FAQ Frag Gabi

Hilfe, die allerbeste Freundin ist magersüchtig

meine ABF meint sie ist magersüchtig denn sie ist 1,65 groß und wiegt nur 48kg. sie hat sich auch voll verändert und macht andere voll ´runter und sie hat sich auch schon den finger in den hals gesteckt. was kann ich machen, dass sie wieder so wird wie früher? von mileyfan1995 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, ich kann gut verstehen, dass du deine allerbeste Freundin wieder so haben möchtest, wie sie früher gewesen ist. Leider wird das unmöglich gehen. Nicht nur sie verändert sich, auch du siehst die Welt mit anderen Augen. Wenn sie sich den Finger in den Hals steckt, ist sie Bulemikerin, das heißt, sie ist ess-brech-süchtig. Wer essgestört ist, braucht fachliche Hilfe. Als Freundin kannst du aber auch jede Menge für sie tun. Sag ihr nicht, sie soll wieder so werden wie früher. Sag ihr, wie sehr du sie magst, erinnert euch an Dinge, die euch Spaß zusammen machen. Und wenn ihr gemeinsam über andere herziehen wollt, dann tut das - sucht aber auch die guten Seiten an anderen zu sehen. Und für die Essstörung sind die Eltern zuständig. Vertrau darauf, dass die Mutter bemerken wird, wenn die Tochter zu dünn wird. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...