FAQ Frag Gabi

Ich bin gerade mal 15 und habe...

...gerade erfahren,dass ich schwanger bin. Es ist schon zu spät für eine Abtreibung, aber wenn meine Eltern erfahren, dass ich schwanger bin, dann bin ich einen Kopf kürzer. Die wissen ja noch nicht einmal, dass ich schon Sex habe. Und dann noch sowas. Ich würde mich am liebsten umbringen, bin auch schon kurz davor gewesen, doch da hat mich meine beste Freundin zur Vernunft gebracht und meinte, dass ich mich den Tatsachen stellen muss. Jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll? Wie bringe ich meinen Eltern das am besten bei? Und der Erzeuger, mit dem bin ich auch nicht mehr zusammen. Als der das erfahren hat, ist er ausgerastet und hat schluss gemacht. von mausi93 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo! Ich kann gut verstehen, dass du jetzt geschockt bist, nicht weiter weißt und auch furchtbare Angst hast, deinen Eltern von der Schwangerschaft zu erzählen. Aber je länger du die Aussprache hinauszögerst, um so schlechter geht es dir dabei. Und ein Grund, an Selbstmord zu denken, ist eine Schwangerschaft auf gar keinen Fall. Also fasse all deinen Mut zusammen, geh zu deinen Eltern und beichte ihnen, was los ist. Wenn du erst einmal lieber nur mit deiner Mutter oder deinem Vater sprechen möchtest, dann vertraue dich erstmal nur einem von beiden an. Du solltest mit ihnen genau besprechen, wie ihr nun mit dieser neuen und schwierigen Situation umgeht. Ist eure Familie finanziell in der Lage, ein weiteres Kind großzuziehen? Habt ihr ausreichend Platz und Zeit für ein Baby? Wie könntest du die Schwangerschaft, das Baby und die Schule unter einen Hut kriegen? Es gibt Unmengen an Fragen, die du gemeinsam mit deinen Eltern besprechen musst und ich bin mir sicher, dass sie sicherlich zunächst geschockt sein werden (genau wie du), aber dir bestimmt nicht den Kopf abreißen werden. Denn sie sind deine Eltern und wollen dein Bestes und dir helfen. Wenn du dich noch nicht traust, mit deinen Eltern zu sprechen, dann wende dich am besten an eine Beratungsstelle, zum Beispiel Pro Familia. Dort werden sich Experten mit dir zusammen setzen und dir auf jeden Fall helfen. Adressen von Beratungsstellen in deiner Stadt findest du unter $(LEhttp://www.profamilia.de/topic/home:www.profamilia.de|_blank)$ .

Lade weitere Inhalte ...