FAQ Frag Gabi

Ich bin so verliebt!

Hallo Gabi,ich habe mich in einen Jungen verliebt...und ich kenne ihn seid 12 Jahren und seit neuestem flirten wir...wir ham sogar schon händchengehalten...es war immer wunderschön mit ihm...er ist etwas ganz besonderes. ich habe ihm meine liebe erstmal noch nicht gestanden weil ich nichts überstürzen wollte, weil ich ihn erst noch besser kennen lernen wollte (also wie es wohl wäre eine beziehnung mit ihm und so)...naja auf jeden fall sind meine eltern mit seinen eltern befreundet und irgendwie haben sie das mitbekommen, also das mit dem flirten und so...und seine eltern haben meinen eltern gesagt, dass er eine freundin hat...ich bin am boden zerstört... ich wusste es nicht, habe ein schlechtes gewissen und weiß nicht weiter.. ich möchte seine beziehnung nicht zerstören, sowas finde ich nämlich eigendlich scheisse....und jetzt weiß ich nicht, was ich machen soll ?????Hast du vielleicht ein paar Vorschläge für mich ??Ich wäre dir sehr Dankbar!!Liebe Grüße Deine F. (12)Ps: Finde deine arbeit echt toll!! *Großes Lob* von oOFranzihOo /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Süße, du hast dich in einen Boy verliebt, den du sozusagen von Baby an kennst! Was für eine tolle Lovestory. Und weißt du was, ich finde dich total klug, dass du ihm deine Liebe erst mal noch nicht gestanden hast. Ich finde dich total Klasse, weil du diesen heißen Flirt so genießt, jedes Sekunde mit ihm dich wohlfühlst. Du brauchst kein schlechtes Gewissen zu haben, die Freundin hat er dir verschwiegen, wer weiß, ob er sie noch hat, ob er sie noch mag, Eltern wissen ja auch nicht immer alles. Deshalb kansnt du deinen Flirt weiterleben - und wer weiß, vielleicht wird aus euch doch noch ein Liebespaar.

Lade weitere Inhalte ...