FAQ Frag Gabi

Ich bin total unglücklich...

...mit meinem Körper. Ich bin 15 und die meisten Leute halten mich für 13 oder 14 und das stört mich total. Ich habe leider keinen Busen und deshalb wollte ich dich fragen, ob da vielleicht der Frauenarzt was machen kann. Ich meine Hormone geben oder so, weil ich hab mal im Fernsehen sowas gesehen, dass ein Junge lieber ein Mädchen sein wollte und deshalb weibliche Hormone bekommen hat und dann sind ihm/ihr richtige Brüste gewachsen. Ich heule auch oft deswegen und es macht mich total fertig. Bitte hilf mir! von strawberryxmuffin /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo! Ich kann verstehen, dass du traurig bist, wenn du für jünger gehalten wirst als du eigentlich bist, aber tröste dich: Du bist 15 und wirst auf 14 oder vielleicht auch manchmal auf 13 Jahre geschätzt. Das ist kein Beinbruch. Es ist ja nicht so, dass alle denken, du seist erst 11. Und dass man dich für jünger hält, liegt sicher nicht daran, dass du (noch) nicht soviel Busen hast. Du bist ein Mädchen, das mitten in der Entwicklung zur jungen Frau steckt. Und deshalb kannst du dich auch nicht mit einem Jungen vergleichen, der gern ein Mädchen wäre und deshalb weibliche Hormone gespritzt bekommt! Du bist doch schon ein hübsches, junges Mädchen und dein Körper produziert von selbst die Hormone, die deine Brüste wachsen lassen. Nur dazu musst du eben ein wenig Geduld haben, denn das passiert natürlich nicht von heute auf morgen. Bei manchen Mädchen entwickeln sich die Brüste schneller und bei anderen dauert es ein bisschen länger. Du solltest dich nicht auf deinen Busen reduzieren, das tun deine Eltern, deine Freunde und Mitschüler doch sicher auch nicht! Sie mögen dich nicht wegen deines Busens sondern weil du ein tolles Mädchen bist! Also, akzeptiere du deinen Körper auch so, wie er ist, hab Spaß mit deinen Freunden und freu dich auf deinen Busen, der noch wächst!

Lade weitere Inhalte ...