FAQ Frag Gabi

Ich habe keine Kraft mehr

Hallo Gabi.Jetzt schreib ich dir zum vierten Mal!Bitte antworte mir! Mein Problem: Ich habe schlimme Schlafprobleme. Ich kann nie einschlafen und wenn ich dann mal einschlafe, wache ich immer wieder auf. Ich bin deshalb auch sehr oft krank weil ich dann einfach keine Kraft habe. Das habe ich auch meiner Mutter gesagt aber sie meint ich würde mir das nur einbilden. Und das ist auch nicht das einzige was mich bedrückt.Ich fühle mich so einsam und leer. Keiner versteht mich, ich habe niemanden mit dem ich über meine Probleme reden kann. Ich bin immer sehr traurig, zeigen kann ich das aber auch nicht, weil ich keinem die Gründe sagen könnte. Also lächle ich immer so dass alle denken ich wär fröhlich. Lange halte ich das nicht mehr aus. Jetzt habe ich auch schon angefangen mich zu ritzen. Ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll. Ich liege jeden Tag stundenlang im Bett und weine. Bitte hilf mir! von anonymous_import_154480 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, ich spüre aus jedem deiner Worte deine Verzweiflung.Und ich bewundere dich dafür, was du noch alles auf die Beine stellst. Du gehst zur Schule, sprichst mit deiner Mutter, hast Freunde. Dein Problem aber ist nicht die Schlaflosigkeit. Dein Problem ist das Ritzen. Ritzen ist Sucht, Sucht ist eine Krankheit und muss von Fachleuten behandelt werden. Wer sich ritzt ist hiflos, kann seine Gefühle nicht nach außen transportieren und muss sich selber verletzen, um überhaupt noch etwas zu spüren! Du hast mein ganzes Mitgefühl, und ich bitte dich, hol dir fachliche Hilfe. Schau mal ins Internet unter $(LEhttp://www.profamilia.de/:www.profamilia.de)$ - da findest du bestimmt eine Beratungsstelle für Jugendliche an deinem Wohnort. Und dort sitzen Fachleute, die dir zuhören und die dich wirklich verstehen! Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...