FAQ Frag Gabi

Ich halte es ohne ihn nicht aus!

Ich bin seit ca. 3 Wochen mit meinem Freund zusammen. Letzte Woche haben wir jeden Tag was zusammen gemacht und es war wunderschön Doch seit vorgestern ist er in England, um dort sein Englisch aufzubessern. Dort ist er 3 Wochen und wir sehen uns 4 Wochen nicht, weil ich auch noch wegfahre. Ich weiß nicht, wie ich das ohne ihn aushalten soll. Er hat mir auch schon eine SMS geschrieben, aber ich hab nicht so viel Geld, dass ich ihm jeden Tag schreiben kann und an seinen Laptop ist er bis jetzt auch nicht gegangen. Ich versuche auch, mich abzulenken, aber ich schweife immer wieder in Gedanken zu ihm. In den letzten Nächten konnte ich nicht (!) schlafen, weil ich so doll weinen musste.. ich halte das nicht aus ohne ihn! :'( von Honighelfer /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, zugegeben, es ist schwer sich zu trennen, besonders wenn man so kurz und heftig verliebt ist. Dennoch hast du jetzt eine Riesenchance, dir und ihm deine Liebe zu beweisen! Es ist schrecklich, wenn man getrennt ist und der eine heult dem anderen hinterher. Damit belastest du auch seinen Englandaufenthalt unendlich. Stell dir nur mal vor, du würdest dich für ihn freuen, ihm alles erdenklich Gute wünschen, dich auf ihn freuen, weil er dir dann ganz, ganz viel zu erzählen hat. Du könntest ein Tagebuch beginnen, in dem du alles aufschreibst, was du ohne ihn erlebt hast, du könntest kleine Ideen sammeln für später, wenn er wieder da ist, du könntest dich wieder deinen Freundinnen widmen und mit ihnen träumen. Du könntest am Abend vorm Einschlafen von ihm träumen und glücklich sein, weil du so etwas Schönes erleben darfst.

Lade weitere Inhalte ...