FAQ Frag Gabi

Ich kann ihn nicht befriedigen

Zwischen mir und meinem Freund (20) läuft wirklich alles wunderbar. Wir kennen uns ewig, unternehmen viel zusammen und sind auf einer Wellenlänge.Ein kleines Problem habe ich allerdings trotzdem .. ich glaube, dass ich ihn nie richtig befriedigen kann. Bei meinen Ex-Freunden oder anderen Sexualpartnern war es immer so, dass ich ihre Ejakulation ziemlich leicht und schnell hervorrufen konnte.Bei ihm habe ich schon so ziemlich alles ausprobiert, aber nie das Gefühl, dass er wirklich einen Orgasmus bekommen hat. Auch wenn er mir jedes Mal versichert, dass er es total schön findet. Ich weiß, dass es beim Sex nicht nur um den Orgasmus geht, aber ich würde ihn trotzdem gerne so richtig glücklich machen. Unsere Beziehung besteht natürlich aus weitaus mehr als aus Sex, aber in diesem Punkt fühle ich mich einfach wie ein Versager. von PrincessTina /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, kannst du dir vorstellen, dass es sehr sehr wenig mit dir zu tun hat, wie schnell ein Junge zum Orgasmus kommt? In jungen Jahren sind Jungs schnell auf tausend, das liegt an den Hormonen. Jeder Junge muss lernen, den Samenerguss hinauszuzögern! Also freu dich, dass dein Freund kein Zweiminuten-Mann ist. Wenn du ihm nicht das Gefühl geben würdest, eine Versagerin zu sein, könnte auch er sich mehr entspannen. Wenn Jungs nicht zum Samenerguss kommen liegt das am Stress, an der eigenen Nervosität, sicher nicht daran, dass er dich nicht heiß, nicht sexy genug findet. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...