FAQ Frag Gabi

Ich will keine Brillenschlange sein!

Hallo Gabi, seit der 5. Klasse brauche ich eine Brille, jedoch weiß es keiner. Ich mache mir oft Sorgen, dass es in der Schule auffliegen könnte, wenn ich z. B. etwas vom Tageslichtprojektor vorlesen soll, was mir einmal in 4 Jahren Schulzeit passiert war. Doch ich tat so als würde ich nicht verstehen was er da redet, was ziemlich peinlich war. Ich würde es gerne meiner Mutter erzählen, doch ich möchte keine Brille aufsetzen, weil ich damit hässlich aussehe. Andererseits möchte ich natürlich auch meinen Quali schaffen. Ich habe auch gehört, dass es Zeit braucht Kontaklinsen hernehmen zu können... Was soll ich tun?Liebe Grüße von anonymous_import_53036 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, sprich bitte mit deiner Mutter und geht erst einmal zum Augenarzt. Weißt du was? Gut sehen zu können ist unheimlich wichtig im Leben. Du stellst dich lieber dumm als dass du deine Augen unterstützt? Woher weißt du, dass du mit Brille hässlich aussiehst? Es gibt total süße Brillen, die ein modisches Accessoir sein können. Du kannst mit dem Optiker über Kontaktlinsen reden - und du musst dich nie wieder dumm stellen. Ist das nicht eine tolle Aussicht! Lieben Gruß. Gabi

Lade weitere Inhalte ...