FAQ Frag Gabi

Jana (14): Wir waren für alle das Traumpaar!

Fünf Monate war ich mit einem Traumboy zusammen. Er hat mir wirklich die Sterne vom Himmel geholt. Für Außenstehende waren wir das Traumpaar, das von allen beneidet wurde. Doch vor zwei Wochen haben wir uns getrennt – in Frieden und ganz leise. Nun sind alle geschockt und können uns nicht verstehen. Sie drängen mich, mit meinem Ex wieder was anzufangen. Selbst mein Exfreund hat mir einen Neuanfang vorgeschlagen. Doch ich liebe ihn nicht mehr! Was soll ich jetzt nur tun? Ich will nicht, dass alle schlecht über uns reden! von anonym /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Jana, ihr habt das Liebesglück sozusagen für eure Clique gelebt. Eure Freundschaft war eine Gratwanderung zwischen Scheinwelt und Gefühl. Das ist absolut okay. Nun ist eure Liebe aber völlig aus dem Gleichgewicht geraten, weil dir deine gefühle wichtiger geworden sind. Was auch okay ist. Denn du spürst, dass du deinen Exfreund nicht mehr liebst. Folgerichtig hast du Schluss gemacht und du kannst jetzt nicht mehr in deine Scheinwelt zurück. Also, steh zu deiner Entscheidung und erkläre deinen Freunden: „Jede Liebe geht mal zu Ende. Auch eine Traumliebe…“

Lade weitere Inhalte ...