Jasmin (14): Hilfe, was kann ich tun, damit meine Brüste größer werden?

Eigentlich bin ich mit meinem Körper zufrieden: Ich bin nicht zu dick und nicht zu dünn. Doch ich schäme mich so sehr, weil mein Busen viel zu klein ist. Jedes Mädchen in meinem Alter hat mehr. Ich weiß, du wirst mir jetzt sagen, dass sich jeder anders entwickelt, aber ich komme damit nicht klar. Gibt es nicht einen Weg, mit dem ich das Wachstum beschleunigen kann? Ich bin wirklich verzweifelt!

von anonym / 12.11.2016

Gabis Antwort

Liebe Jasmin, du schickst mich ja ganz schön in die Falle! Mein „Psychogefasel“ willst du nicht hören. Was du willst, ist eine Wundercreme, die deinen Busen schneller wachsen lässt. Und du weißt genau, dass es diese nicht gibt. Trotzdem habe ich keine Lust, in deine Falle zu tappen. Deshalb kriegst du von mir eine vielleicht unerwartete Antwort: Die Strenge, mit der du deine Brüste be- und verurteilst, hast damit zu tun, dass du deinen weiblich werdenden Körper noch nicht richtig begrüßt hast. Es bringt Abenteuer, in diese Haut und in diesen Körper hineinzuwachsen. Deshalb ist es nämlich gar nicht dein Busen, der wachsen muss. Nein, du selbst bist es, die erst noch in deinen Körper hineinwachsen muss. Und das benötigt Zeit.

Weitere Fragen zum Thema