FAQ Frag Gabi

Julie (14): Wenn ich unter Leuten bin, werde ich immer so nervös.

Ich weiß gar nicht, wann das anfing, aber ich habe große Schwierigkeiten, neue Leute kennenzulernen. Sobald ich unter Menschen bin, werde ich angespannt und nervös, weil ich denke, dass mich alle angucken. Dabei war ich früher ganz anders. Ich war offen und hab schnell Anschluss gefunden. Ich möchte wieder so kontaktfreudig werden. Das muss doch noch in mir drin sein! von anonym /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Julie, schön zu lesen, wie reflektiert du deine Situation beschreibst. Das spricht für eine große Sensibilität. Und genau die ist es auch, die dich vor anderen zurückscheuen lässt. Aber: Empfindsamkeit ist eine tolle Charaktereigenschaft. Unter tausenden von Menschen würde ich dich kennenlernen wollen, und zwar weil du gefühlvoll bist. Du ahnst gar nicht, wie viele Menschen das noch wollen würden, denn das ist eine Gabe. Mit diesem Wissen kann es dir leichter fallen, auf andere zuzugehen. Denn natürlich ist deine Kontaktfreudigkeit immer noch in dir.

Lade weitere Inhalte ...