FAQ Frag Gabi

Mein Freund und ich sind jetzt...

...seit 3 Jahren zusammen. Seine beste Freundin kennt er schon viel länger. Wenn man die beiden zusammen sieht, werden sie auch desöfteren für ein Paar gehalten. Wenn ich ihn darauf anspreche, sagt er aber immer: "Du weißt, dass ich dich liebe." Sein bester Freund hat mir jetzt aber gesagt, dass mein Freund in seine beste Freundin verliebt ist und sogar mit ihr geschlafen hat. Was soll ich jetzt machen? von MaryPoppina /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo! Dir einen Rat zu geben, ist wirklich schwierig. Ich kenne deinen Freund nicht und vor allem auch nicht seinen besten Freund. Wie glaubwürdig ist dieser Junge? Hast du ein gutes Verhältnis zu dem besten Freund deines Freundes oder mögt ihr euch nicht so sehr? All das kann ich zwischen deinen Zeilen nicht lesen. Zu allererst aber will ich dir Folgendes sagen: Seit drei Jahren bist du mit deinem Freund zusammen und das ist eine ganz schön lange Zeit. Wenn er dich nicht geliebt hätte bzw. es noch tut, dann wärd ihr beide sicher nicht so lange zusammen. Aber um Klarheit zu bekommen, solltest du deinem Freund erzählen, was sein bester Freund dir gesagt hat und ihn fragen, was es damit auf sich hat. Nur so kannst du feststellen, ob sein bester Freund gelogen hat oder ob etwas Wahres dran ist. Und wenn sich die Geschichte seines besten Freundes als Lüge entpuppt, dann wird er ihn sicher zur Rede stellen. Sollte dein Freund jedoch tatsächlich in seine beste Freundin verliebt sein und dich mit ihr betrogen haben, dann zieh die Konsequenzen und verlasse deinen Freund, so hart das klingen mag. Aber ein solcher Vertrauensbruch ist Gift für jede Beziehung.

Lade weitere Inhalte ...