FAQ Frag Gabi

Mit Freundin zum Frauenarzt?

ich möchte demnächst gerne zum frauenarzt gehen um mir die pille zu holen. Doch alleine traue ich mich nicht. Kann ich meine freundin zur "unterstützung" mitnehmen?Lg (ach und du machst deinen job super=)) von x3_krissi_x3 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo, klar kannst du deine Freundin zur Unterstützung mit zum Frauenarzt nehmen. Sag gleich wenn du dich anmeldest, dass du zur Erstuntersuchung kommst, dann weiß die Ärztin Bescheid. Sie wird mit dir reden, dich über die Pille aufklären, dir die Praxis zeigen, auch den gefürchteten Frauenarztstuhl - und sie wird dir vielleicht sogar erst mal ohne Untersuchung die Pille verschreiben. Natürlich mit der Maßgabe, dass sie dich bei der nächsten Packung zur Untersuchung bitten wird. Lieben Gruß. Gabi Und danke für dein liebes Kompliment, hab ich sehr darüber gefreut.

Lade weitere Inhalte ...