FAQ Frag Gabi

Muss ich ihm das Ritzen beichten?

Hey Gabi, ich habe mich früher mal geritzt. Aber jetzt schon lange nicht mehr. Trotzdem habe ich noch Narben davon. Mein bester Freund weiß alles über mich und ich alles über ihn. Und wir kennen uns richtig genau (denkt er). Jedes Mal wenn er sagt, er ist so froh, dass er mich kennt und alles über mich weiß, und dass er sich dann keine Sorgen und so macht, bekomme ich ein schlechtes Gewissen, weil ich weiß, dass er eins nicht weiß: Dass ich mich geritzt habe. Ich weiß, er muss es nicht unbedingt wissen, aber ich habe wirklich ein schlechtes Gewissen dabei. Ich muss es ihm sagen. Aber wie? Lg. von theresaaa /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, warum musst du deinem besten Freund sagen, dass du dich mal geritzt hast? Ich hab große Achtung vor dir, dass du es geschafft hast, davon wegzukommen. Das heißt, du bist wirklich ein starkes Mädchen. Ich denke, dass du das deinem Freund nicht sagen musst. Denn dieses Kapitel ist für dich beendet, wenn du es ihm erzählst, dann tauchst du ja wieder in diese Zeit ein. Willst du das wirklich? Es ist dein gutes Recht, dich zu schützen- und zu schweigen. Du bist kein offenes Buch, in dem dein bester Freund lesen muss. Ich hoffe für ihn, dass er auch noch ein paar persönliche Geheimnisse hat. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...