FAQ Frag Gabi

Nora (14): Niemand nimmt mich ernst!

Ich werde von keinem ernst genommen. Nicht von meiner Mutter, nicht von meiner Klasse und sogar einige meiner Lehrer können mich offenbar nicht leiden. Die haben mich voll auf dem Kieker und machen mich vor allen fertig. Meine Mutter schreit mich den lieben langen Tag nur an. Und wenn ich ihr sage, dass es mich ankotzt, immer der Sündenbock zu sein, sagt sie nur, ich solle nicht so frech sein. Was soll ich nur machen und wie kann ich mich wehren? von anonym /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Nora, bei deinem Brief schnürt es mir das Herz zusammen. Ich spüre, wie du leidest. Dennoch muss ich dir sagen, du verwechselst Leben mit einem Boxring. Ja, du wirst k.o. geschlagen, aber du scheinst nicht zu spüren, dass du auch selber austeilst. Du lässt an niemandem ein gutes Haar, weder an Mitschülern, noch an Lehrern und schon gar nicht an deiner Mutter. Hol tief Luft und komm aus deinem Boxring heraus! Glaub mir, es ist unwahrscheinlich, dass die ganze Welt gegen dich ist. Schenk deinen Mitschülern ein freundliches Wort, zeig dich interessiert im Unterricht! Lade deine Mutter mal zu einer Tasse Tee in dein Zimmer ein, das du vorher aufgeräumt hast! Sie soll entspannen, nicht deine Klagen hören. So ein verändertes Verhalten bringt die anderen dazu, dich in einem völlig neuen Licht zu sehen – und so könnte man dich ernst nehmen.

Lade weitere Inhalte ...