FAQ Frag Gabi

Pille ohne Erlaubnis der Mutter?

hallo gabi! mein freund(16) und ich(14) sind jetzt schon fast 1 jahr zusammen und wir möchten miteinander schlafen. ich möchte mir gerne die pille besorgen aber ich will nicht, dass meine Mutter das erfährt da ich nicht wirklich ein gutes Verhältnis zu ihr habe und ich ihr das nicht sagen möchte. ich war auch noch nie beim frauenarzt...könnte ich zu irgendeinem gehen und mir die pille verschreiben lassen? und könnte meine mutter das vielleicht irgendwie herausbekommen (Krankenkasse etc.)?bitte hilf mir! liebe grüße ♥ von ninax3 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, dir ein dickes Lob, dass du an sichere Verhütung denkst. Natürlich kannst du auch ohne Erlaubnis deiner Mutter zum Frauenarzt gehen und dir die Pille verschreiben lassen. Ab 14 hat der Frauenarzt Schweigepflicht und wird deiner Mutter von deinem Besuch nichts erzählen. Du kannst dich bei irgendeinem Arzt anmelden, dazu brauchst du allerdings deine Krankenkassenkarte. Die gibst du der Arzthelferin, sie überträgt die Daten und gibt dir die Karte zurück. Deine Mutter wird nichts erfahren. Wenn du magst, bitte doch deinen Freund, dich zu begleiten. So könnt ihr euch zusammen über Verhütung aufklären lassen. Lieben Gruß. Gabi

Lade weitere Inhalte ...