FAQ Frag Gabi

Schon wieder essgestört?

hallo gabii!!!ich war schon mal im anfangsstadium einer essstörung, war auch in den sommerferien in ner klinik...hab dann aba versprochen zuzunehmen und meine eltern haben mich rausgeholt...zu der zeit habe ich 40 kg bei 1,58cm gewogen..dann hab ich 5 kg zugenommen..doch es geht von vorne los..inzwischen wiege ich wieda 42,5kg und habe angst zuzunehmen...ich bin 14 jahre alt....ist das wieda zu wenig?? ich nehme auch nicht zu...vielleicht weil ich abends meine kalorieneinahme zusammenzähle und wenn das zuviel war bin ich sauer auf mich selbst...ich will nich wieda in eine klinik zurück...bin ich schon wieda essgestört...??und wenn ja, gibt es noch andere möglichkeiten ausser eine klinik...z.b ne kur oda sowas..??vielleicht bin ich ja gar nicht magersüchtig...letztes jahr habe ich übrigens noch 60kg gewogen und innerhalb 3 1/2 monaten 20 kg abgenommen...bitte antworte mir.. von CRaZii_ZiiCkCheN14 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, ich finde deine e-mail total mutig. Und wie mutig, dass du auch schon mal deine Essstörung in einer Klinik heilen lassen wolltest. Du bist sozusagen Profi in Sachen Essstörung - und du weißt selber, dass du noch lange nicht über dem Berg bist. Deine Angst zuzunehmen, deine Kalorienzählerei, deine Sauerkeit auf dich selber - das alles sind Zeichen einer schweren Essstörung. Und du solltest umgehend mit deinen Eltern reden - es muss nicht die Klinik sein, sucht nach einem Fachmann, einem Psychologen - du brauchst dringend fachliche Hilfe. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...