FAQ Frag Gabi

Sex-Fragen

Hallo liebe Gabi,in den nächsten 2 Wochen fahre ich zu meinem "fast"-Freund und ich schätze, wir werden auch ein bisschen mehr machen als nur quatschen...nämlich küssen und eben Petting und so. Mein Problem ist jetzt eben, ich habe noch nie geküsst! Ich fand einfach noch nicht den richtigen dazu und ausnutzen tu ich nicht! Ich hab einfach Angst etwas falsch zu machen. Als ich meinen Vater darauf angesprochen habe, sagte er: "Jeder Kuss ist einzigartig, du machst einfach mit...wenn es soweit ist tust du's einfach, küssen kann man nicht lernen, man kann es!" Stimmt das jetzt also wirklich, dass ich mich einfach gehen lassen soll?Und jetzt meine zweite Frage:Wenn es dann eben so weit mit dem Petting ist, muss er dann eigentlich auch ein Kondom überziehen, wegen dem sogenannten Lusttröpfchen? Oder reicht es, wenn ich mein "Höschen" und er seine Short anbehält?Und jetzt noch eine allgemeine Frage zu Sachen Sex, die ich schon immer mal wissen wollte:Kann man während des "Sexualaktes" eigentlich die Stellungen wechseln oder muss man bei einer bleiben?Liebe Grüße von 19_Anna_92 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, zuerst einmal mein Kompliment: Klasse, dass du mit deinem Vater so super reden kannst. Du hast Recht: er ist ein erfahrener Mann und weiß Bescheid. Vertrau ihm. In Sachen Küssen stimme ich ihm absolut zu. Küssen ist total aufregend, hat mit viel, viel Gefühl zu tun - und im Ernstfall kann man es. Bei so einem Zungenkuss passiert ja nichts weiter, als dass man mit der Zunge im Mund des Partners herumzüngelt, dieses Zungenspielchen spielt eben jeder auf seine Art und Weise. Und ganz sicher kann man dabei nichts falsch machen. Zu deiner zweiten Frage kann ich nur sagen: Petting beginnt vorsichtig, angezogen, wenn man mutiger wird, geht man sich unter die Klamotten. Und sollte der Junge einen Samenerguss haben, muss man natürlich vorsichtig sein. Samen kann aber nicht durch den Stoff dringen. Man kann Samen allerdings mit den Fingern übertragen. Wenn der Junge Samenflüssigkeit an den Fingern hat und mit dem Finger in die Scheide fasst, kann er so Samen übertragen. Wobei ich denke, dass ihr euch mit so intimen Zärtlichkeiten sicher noch ein wenig Zeit lasst. Lieben kann man sich in all den Stellungen, die einem gefallen. Und wenn man mag, kann man auch beim Sex die Stellung wechseln. Es gibt keine allgemein gültigen Regeln, nur eine und die heisst: erlaubt ist, was beiden gefällt. Lieben Gruss

Lade weitere Inhalte ...