FAQ Frag Gabi

Sie soll mit dem Ritzen aufhören!

Liebe Gabi,meine Freundin ritzt sich,und wenn ich oder meine clique sie darauf ansprechen dann blockt sie ab und sagt es wäre doch ihr Problem,wir machen uns Sorgen um sie und sie will es einfach nicht verstehen, Ihre Eltern kriegen gar nicht mit wie schlecht es ihr manchmal geht.Was sollen wir denn jetzt machen? Sie soll aufhören, wir machen uns doch sorgen. von Kristina /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, zuerst einmal euch ein echtes Lob, weil ihr so aufmerksam seid, was eure Freundin angeht. Aber so leid es mir tut, ihr könnt sie nicht unter Druck setzen. Weil ihr euch Sorgen macht, soll sie mit Ritzen aufhören! Das geht nicht! Sie hat Recht: ob sie ritzt, ist wirklich ihr Problem. Und sie hat Probleme, sonst würde sie sich nicht selbst verletzen. Helfen könnt ihr wirklich nur dann, wenn ihr das Thema Ritzen nicht mehr erwähnt. Klar könnt ihr sagen: Du, wir machen uns Sorgen, und wir vertrauen, dass du einen Weg finden wirst für deine Probleme. Und jetzt lass uns über Jungs oder sonst was reden, was dir Freude macht. Ritzen ist nämlich eine Sucht, die Heilung braucht Fachleute. Und die müssen die Eltern eurer Freundin für sie finden. Sicher sind die nicht so blind und sehen, dass es ihrer Tochter nicht immer gut geht.

Lade weitere Inhalte ...