FAQ Frag Gabi

Starke Akne. Denke an Selbstmord

Liebe Gabi! Ich bin momentan 13, und habe seit ich 12 bin am Rücken starke Akne. Es ist alles am abheilen, aber nächste Woche habe ich Schulschwimmen. Bisher weiß noch niemand was von meiner Krankheit (nur meine beste Freundin). Ich schäme mich sehr dafür und habe totale Panik. Vor allem die Tatsache, dass ich später nie einen Freund finden werde, macht mich psychisch voll fertig, weil später auch Narben zurückbleiben werden. Ich weißt echt nicht mehr weiter, und ich habe Angst, dass ich mich umbringe. Alles Liebe von kratzekatze /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, jede Selbstmorddrohung ist wirklich ernst zu nehmen. Mir ist klar, dass ein makelloses Äußeres sicher zum Wohlbefinden beiträgt, ich weiß, dass Pickel wirklich störend sind. Aber wie du dich in deine Akne hineinsteigerst macht mir Sorge. Können dich deine Eltern nicht in die Arme nehmen und dir mit ihrer Liebe zeigen, dass das Leben auch mit Akne und Narben lebenswert ist? Wo findest du für dich Anerkennung? Was macht dir Spaß? Worüber redest du mit deiner besten Freundin? Wovon träumst du? Komm bitte im Leben an - und sollte dich jemand beim Schulschwimmen wegen deiner Akne ansprechen, dann sag einfach: "Kümer dich dich deinen Kram!" Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...