FAQ Frag Gabi

Stress in der Liebe

HI Gabi.. Ich habe gerade so viel um die ohren. und jeder denkt ich komm damit zurecht. doch so ist es nicht ! In der schule bin ich eig. gerade ganz gut. mit meiner familie ist auch alles ok. ABER in der Liebe und mit meinen freunden(da schick ich dir noch eine frage, sonst hast du zu viel zu lesen..) komm ich gerade garnicht klar. Mein schwarm und eine gute freundin von mir verstehen sich sehr gut. aber bevor sie sich kannten war ich schon in ihn verliebt, aber mit ihr noch nicht so gut befreundet,aber wir waren halt freunde, also hallo und tschus sagen und so... dann habe ich gehört das sie sich gut verstehen und ich war total geschockt. ich wollte wissen ob da mehr ist als nur freundschaft. darum habe ich sie angeschrieben. ich habe ihr zugehört und wir haben uns immer besser verstanden, aber sie wusste nicth das ich in ihn verliebt bin und dabei erzählte sie mir immer von ihm. ich kam mir auf einer art so scheiße vor, das ich es ihr nicht gesagt habe. es stellte sich herraus das sie nur freunde sind und mir fiel ein stein von herzen. doch ein kumpel von ihm erzählte mir das er immer rot wird, wenn man sie (also meine gute freundin) anspricht. als ich das hörte brach es mir das herz. dann schrieb sie mich an und frage mich ob ich in ihn verliebt wäre, und cih frage mich innerlich wie hat sie das herrausgefunden ? ich hab ihr die ganze geschichte erzählt und sie war so verständnisvoll, ich war ihr soooo dankbar, sie war einfach soo eine gute freundin, aber ich eine schlechte,weil ich es ihr nicht gesagt habe. dann habe ihr erzählt das er (mein schwarm) es allen seinen kumpels erzählt hat das ich in ihn bin, was mich sehr verletzt hat. und als sie das hörte wurde sie ganz wütend auf ihn, sie hätte das nie von ihm gedacht das er so ist(ich auch nicht, aber es war leider so). sie wollte ihn ignorieren, dabei denke ich das er in sie verliebt ist, weil er immer wieder kontakt sucht, durch treffen und alles, doch sie blockt in letzter zeit ab, aber sie hat sich wieder beruhigt und wollte wieder mit ihm reden, doch jetzt redet er nicth mehr mit ihr. UDN DAS IST ALLES MEINE SCHULD >.< . ich weiß nicht was ich machen soll .. ich wollte nicht das sie sich jetzt nicht mehr so schlecht verstehen. was soll ich machen ? mit ihm reden trau ich mich nicht. weil ich glaube das er mich HASST(wenn er mich sieht , guckt er immer so: oh nein. nicht sie schon wieder ..). den ich habe in letzter zeit i.wie sehr viel mit ihm zu tun, bewusst und unbewusst, und ich glaube er denkt ich mache das alles mit absicht, aber das ist nicht so. ...P.S. sie ist nicht in ihn verliebt, sie war es für kurze zeit, doch dann hat sie gemerkt das sie in einen anderen ist. und jetzt ist sie mit ihm nur gut befreundet, also von sich aus.... was kann ich nur machen ? ich will nicht das wegen mir alles kaputt geht. ich will sie nicht verlieren, den sie ist mir echt wichtig. und ihn will ich zwar auch nicht verlieren, aber ich glaube das habe ich schon. aber mir ist sie viel wichtiger als er, den sie ist udn war für mich da. Bitte hilf mir!E.(14) von abf-PriNceZz /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe E., danke für deine tolle Mail und dein Vertrauen! Ich finde du bist ein echt soziales Wesen und es ist wirklich schön, wie sehr du an andere denkst, dich um andere sorgst. Aber du ahnst schon, dass du nicht für das Glück anderer verantwortlich bist! Du musst Vertrauen in deine Freundin haben - und ihr einfach glauben, dass das, was sie tut, für sie richtig ist. Auch wenn du es vielleicht anders machen würdest. Also zeig ihr, wie wichtig sie für dich ist! Darauf kann sie einsteigen, aber wenn du dich für ihr Glück verantworlich fühlst, fühlt sie sich von dir bevormundet und entmündigt. Man kann sich nämlich auch zuviele Sorgen um andere machen! Dir von Herzen alles Lieb Gabi

Lade weitere Inhalte ...