FAQ Frag Gabi

Stress mit der Pille

Ich hab in der zweiten Woche von der Pillenpackung 3 mal vergessen sie einzunehmen, ich hab dann ganz abgebrochen, also hab sie nicht weiter genommen, da ich gerade eh kein freund hab und selbst wenn, immer mit Kondom verhüte. Ich hab dann auch meine Tage bekommen, und wollte dann mit der neuen Packung anfangen. Aber leider hatte mein Frauenarzt zu und ich konnte kein Rezept holen... Ich würde dann wenn ich jetzt das nächste mal meine Tage bekomme mit einer neuen Packung anfangen... Jetzt ist meine Frage: wirkt die Pille dann überhaupt wieder? Wär echt super, wenn du mir die Frage, möglichst schnell beantworten könntest. von anonymous_import_34538 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo, du hast alles richtig gemacht. Wenn man die Pille vergisst, die Packung entweder zu Ende nehmen, oder abbrechen - auf jeden Fall aber beim Sex mit Kondom verhüten. Dass du jetzt einen Monat Pillenpause gemacht hast, ist auch okay. Das hat auf die Wirkweise der Pille keinen Einfluss. In dem Augenblick, wo du wieder die 1. Pille aus der Packung nimmst bist du geschützt. Wichtig ist natürlich, mit der Pille zum richtigen Termin zu beginnen, bei den meisten Pillensorten ist das der erste Tag der Periode. Lieben Gruß. Gabi

Lade weitere Inhalte ...