FAQ Frag Gabi

Stress mit meiner Fernbeziehung

Hallo Gabi, mein Freund (17) und ich (16) führen seit über einem Jahr eine Fernbeziehung. Wir sehen uns ca. einmal im Monat. Wir haben es immer geregelt wann wir am Wochenende (jeder für sich in seiner eigenen Stadt) weggehen, wenn wir uns nicht sehen und wann wir dann ein anderes Wochenende zu Hause bleiben und chatten oder telefonieren. Das hat auch immer gut geklappt, aber seit kurzem hält er sich nicht mehr daran. Dann bleib ich z.B. extra zu Hause, aber er bleibt dann weg meldet sich am nächsten Tag und sagt dann, dass es ihm leid tut und ich ihm so wichtig sei usw. Ich habe schon ein paar mal mit ihm geredet, er sagt dann er ändert sich aber dann macht er es wieder. Doch ich verzeihe ihm dann immer wieder aber mittlerweile kann ich nicht mehr...aber wir lieben uns doch so sehr.Bitte hilf mir.Lg von PrinceZzzz /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, dir ein dickes Kompliment: toll, dass ihr beide schon seit über einem Jahr eine Fernbeziehung hin bekommt. Das ist nicht einfach. Du hast Recht: es geht nur mit Regeln. Aber ich denke, ihr solltet die Regeln lockern, oder andere Regeln finden. Die Sache mit dem ganzen Wochenende zu Hause ist vielleicht zu eng. Vielleicht solltet ihr einen Abend ausmachen, an dem ihr chattet, oder auch zwei. Was auch immer: wenn jemand sich nicht mehr an die Regeln hält, dann heißt das nicht automatisch, dass er weniger liebt. Es heißt, dass man etwas an dem Regelwerk ändern sollte. Frag deinen Freund, was für ihn machbar ist und was nicht! Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...