FAQ Frag Gabi

Warum blockt er beim Petting ab?

Halloalso ich habe mal eine frage:Ich bin jetzt mit meinem freund fast3 Moante zusammen, er ist 16 und ich 14, ich weiß, dass er schon einige mädels hatte und mit denen auch geschlafen hat. jetzt hat er mich gefragt, wann ich mir denn die pille holen will und sowas. wir haben auch über verhütung geredet und ich habe ihm offen gesagt, dass ich noch nicht bereit dafür bin. er hat es auch verstanden.Nun wollten wir es mal mit petting probieren, er hat mich gestreichelt, war an meinem busen und an meiner scheide. es hat mir auch gefallen und ich habe sofort ein kribbeln bekommen und wusste, dass ich mit ihm schlafen will. nur er war etwas komisch, soweit ich an seiner hose war oder an seinem penis hat er abgeblockt. blockt er ab, weil er es nicht soweit kommen lassen will? oder ist es ihm peinlich, dass er so schnell erregt ist? denn einmal haben wir rumgemacht und er hat leichte bewegeungen gemacht, dass sein penis an meiner hose gerieben hat und er war sofort steif,ich will ihn auch nicht darauf ansprechen weil ich etwas angst davor habe, dass er gleich über reagiert,der brief wird ein wenig lang aber da hab ich noch eine sache,und zwar meine eltern lassen mich nirgends übernachten und wenn ich sagen würde bei meinem freund würden die sofort abticken. ich habe sehr viel mist angestellt, so dass meine eltern kein vertrauen mehr zu mir haben. habe mit dem rauchen angefangen und kam einmal angetrunken nachhause, habe gelogen. ich weiß nicht wie es das vertrauen wieder gewinnen soll, denn irgendwann möchte ich mit meinem freund schlafen und es wird nix wenn meine eltern das so sehen.liebe grüße von jana14 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, lass dir bitte noch viel Zeit, ehe du mit deinem Freund schläfst. Klar erregt dich Petting, klar entsteht bei euren Zärtlichkeiten Sehnsucht nach mehr. Dennoch: Petting ist eine wunderschöne Sache, die man wirklich lange, lange ausdehnen kann. Dass dein Freund an Verhütung denkt finde ich super. Geh zum Frauenarzt, dein Freund kann dich begleiten. Ab 14 hat der Arzt Schweigepflicht und wird nicht mit deinen Eltern reden. Ansonsten kannst du deinen Eltern doch sagen, dass du dich verliebt hast, oder? Du kannst sie unmöglich mit der Nachricht überraschen, dass du bei deinem Freund übernachten möchtest. Und anschwindeln solltest du sie auch nicht und ihnen vielleicht erzählen, du übernachtest bei einer Freundin, während du in Wirklichkeit bei deinem Freund bist. Wenn du bei der Wahrheit bleibst und deinen Eltern mal deinen Freund vorstellst könnten die lernen, dass sie dir sehr wohl vertrauen können. Das elterliche Vertauen gewinnst du, indem du die Eltern nicht enttäuschst und weiter Heimlichkeiten hast. Und das alles jetzt zu leben ist wichtiger, als mit deinem Freund zu schlafen. Er scheint dich wirklich zu verstehen. Denn du hast ihm ja gesagt, dass du mit dem Sex noch warten möchtest. Deshalb hält er sich auch beim Petting zurück. Dass sein Penis schnell steif wird ist für ihn eine normale Reaktion, für die er sich sicher nicht schämt. Denn das ist bei Jungs so, dass sie megaschnell erregt sind. Liebe Grüsse Gabi

Lade weitere Inhalte ...