FAQ Frag Gabi

Welche Kondommarke ist die sicherste?

hi gabi :)du hast mir bis jetzt noch nie eine meiner fragen beantwortet (ist auch nicht weiter schlimm, weil sie sich von selbst aufgeklärt haben ;)) .. aber ich hoffe das du sie mir dieses mal beantwortest. ich wollte dich fragen, welche kondom marke die sicherste ist.gibts eine marke die zu 99% der fälle nicht reißt? wo kann ich diese marke dann kaufen ? also in welchem laden ;) und .. was muss man beachten wenn man nur mit einem kondom verhütet ? die pille mag ich weniger gerne nehmen, auf grund der nebenwirkungen die enstehen können. .. ich hoffe das du meine nachricht dieses mal öffnest und mir zurück schreibst =) lg, s. von shit_happens /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, danke für deine Geduld - und wie schön, dass sich viele deiner Fragen dann von selber klären. Ich tue mein bestes, aber ich bekomme so viele Mails, dass ich sie beim besten Willen nicht alle beantworten kann, selbst wenn ich Tag und Nacht am Computer verbringen würde. Zu deiner Frage: Kauf Kondom im Drogeriemarkt oder in der Apotheke, du kannst sie auch im Internet bestellen. Geh mal auf die Seite www.durex.de - du findest dort jede Menge Infos. Durex ist eine gute Kondommarke, Markenkondome erkennst du an einer dlf-Nummer, die außen auf der Packung steht. Ansonsten gibts keine Garantie, denn Kondomunfälle passieren durch unsachgemäße Handhabung. Wenn dein Freund mit Kondomen nicht umgehen kann und dieses Verhüterli nicht sorgfältig und korrekt über den Penis zieht, kann es rutschen und reißen. Deshalb ist es gut, das überziehen schon mal beim Petting zu üben. Was die Pille angeht, so stimmt es nicht, dass sie viele Nebenwirkungen hat. Frag deinen Frauenarzt - es gibt spezielle Pillen für junge Mädchen, die möglichst wenig künstliche Hormone enthalten - und dennoch sicher sind. Die Pille ist nach wie vor das sicherste Verhütungsmittel. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...