FAQ Frag Gabi

Wie werden unsere Zärtlichkeiten noch intensiver?

Hallo Gabi. Ich finde es echt super, dass es jemanden wie dich gibt, der sich unsere Fragen anhört und versucht Antworten zu geben. :-)Mein Freund und ich sind jetzt vier Monate zusammen. Wir haben uns gleich an unserem ersten Date geküsst, weil wir uns auf Anhieb toll fanden. Für mich ist es die erste Beziehung und deshalb ist alles, was ich mit ihm erlebe, neu. Er hatte schon einige Freundinnen vor mir, ist aber auch anderthalb Jahre älter. Also ich bin 15 und er ist fast 17. Na ja, wie viele Freundinnen er schon hatte, ist mir eigentlich egal. :-)Wenn wir uns küssen, dann schlägt das ein wie ein Blitz. Ich liebe es, wenn unsere Zungen miteinander spielen. Und ich genieße es sehr, wenn er mich dabei streichelt, mir durchs Haar fährt, mein Gesicht ertastet, mich manchmal ganz nah an sich randrückt und ich seinen Körper spüre. Ich finde es auch toll, wenn er mich am Ohr liebkost oder am Hals und wenn er sich mit meinen Brüsten beschäftigt, erregt mich das sehr. Aber was kann ich dabei tun? Ich möchte nicht immer nur da stehen und mich seinen Berührungen hingeben. Ich weiß zum Beispiel, dass er total drauf steht, wenn ich ihm beim Küssen den Rücken rauf und runter streichle. Aber was gibt es noch für Möglichkeiten? Gibt es "Dinge", auf die (fast) jeder Junge abfährt? Oder soll ich ihn einfach mal fragen, was ihm gefällt? Aber wenn ja, wie? Ich möchte einfach, dass unsere Zärtlichkeiten noch intensiver werden!Vielen Dank :-) von Fabelhaft /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hi du Liebe, wie toll, dass dir eure Zärtlichkeiten so viel Spaß machen. Was du so alles berichtest könnte man sozusagen als Positivbeispiel dafür nehmen, wie es gehen soll. Ja, zuerst lernst du zu genießen - und dann kommt der Impuls, dass du Zärtlichkeiten zurückgeben möchtest. Und da mach dir keine so großen Gedanken. Probier aus, was ihn erregt. Du wirst es an seinen Reaktionen spüren. Vielleicht gefällt es ihm auch, wenn du ihn am Ohr, am Hals liebkost. Sag ihm, was dir alles gefällt - und dann fällt es bestimmt leichter ihn zu fragen, was er denn so mag. Liebe Grüße Gabi

Lade weitere Inhalte ...