FAQ Frag Gabi

Meine allerbeste Freundin will wehziehen

Meine allerbester Freundin will wegziehen.Sie will mit einer Freundin von ihr zu ihrer Freundin ihrer Oma ziehen, weil die noch Platz hat.Meine Freundin streitet sich immer zu mit ihrem Opa, ihrem Vater und ihrer Oma. Ihre Eltern leben getrennt. Sie hasst ihre Mutter, weil sie ihren Vater betrogen hat. Deshalb will sie weg. Kann man da was machen, dass sie nicht weg geht? Ich will sie nicht verlieren. Sie müsste dann auch in eine andere Schule und ich würde es ohne sie nicht aushalten. von anonymous_import_295334 /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Hallo meine Liebe, ich kann deine Trauer total gut verstehen. Es ist eine Katastrophe, wenn die beste Freundin wegziehen will. Aber hast du dich schon mal in ihre Schuhe gestellt? Sie hat anscheindend viel Probleme zu Hause, will weg. Letztendlich aber müssen die Eltern zustimmen, dass sie wo anders wohnt. Ich nehme an, sie ist noch nicht 18, sie kann also ihren Wohnort nicht selbst bestimmen. Sie kann nur mit Zustimmung der Eltern wo anders leben. Und die Oma, zu der die beiden Mädchen ziehen wollen wird ja auch noch ein Wort mitzureden haben, oder? Wer bezahlt Miete, wer bezahlt den Unterhalt, die Mädchen müssen ja schließlich ernährt werden. Du siehst, es gibt noch tausend Unklarheiten, die erst mal besprochen werden müssen. Mach du jetzt deiner Freundin nicht auch noch das Herz schwer indem du jammerst, dass du es ohne sie nicht aushalten kannst. Unterstütz sie in ihren Schwierigkeiten, die bestimmt noch lange nicht zu Ende sind. Lieben Gruß Gabi

Lade weitere Inhalte ...