FAQ Frag Gabi

Warum kann ich keine Gefühle zeigen?


Mir fällt es schon immer schwer meine Gefühle/Emotionen zuzulassen und auszudrücken, ich Fresse es meistens in mich hinein und Rede nicht darüber. Kann das auch etwas damit zu tun haben, dass es mir schwer fällt mich zu verlieben und dass ich beim küssen kein Kribbeln im Bauch habe egal mit wem. Liegt das daran und kann ich dagegen irgendwas tun? von Carla /

Gabis Antwort

Frag Gabi Portrait

Liebe Carla,

toll, dass du so super ehrlich bist! Weißt du was? vielen Menschen fällt es schwer, Gefühle zuzulassen und auszudrücken. Aus gutem Grund! Wir befürchten häufig, dass uns die Gefühle hinwegspülen - gute wie schlechte. Emotionen zu zeigen halten wir oft für gefährlich, haben Angst, von anderen dafür ausgelacht zu werden. Also schützen wir uns ganz oft, reden nicht drüber, fresssen alles in uns hinein.

Mein erster Rat an dich ist also: Verzeih dir selber, dass du mit deinen Gefühlen nicht so gut umgehst. Es ist ok, dass du dich schützt. Ich denke, in deiner Familie kannst du Gefühle zulassen, deine Mutter mal in den Arm nehmen und ihr sagen, wie sehr du sie liebst. Oder deine Freundin umarmen und ihr sagen, wie wichtig sie für dich ist. Zeig deine Gefühle dort, wo man dich liebt, mag und du dich geschützt fühlst.

Dass es dir schwer fällt dich zu verlieben ist total in Ordnung. Weißt du, es gibt Mädchen und Jungs, die verlieben sich jeden Tag neu - was in Ordnung ist. Und es gibt andere, wie dich, die halten ihr Herz fest in beiden Händen. Lass dir bitte, bitte Zeit mit dem Verlieben. Und wenn du gern küssen magst, aber kein Kribbeln im Bauch spürst, so ist das echt in Ordnung. Glaub mir, du wirst dich bestimmt noch viele Mal im Leben wirklich tief verlieben. Gib dir Zeit bisr du dir selber vertraust.

Lieben Gruß

Gabi

Lade weitere Inhalte ...