Ostwind 2: Kinostart

Ostwind 2: Kinostart

© Video: Constantin Filmverleih

Es sind Sommerferien und Mika (Hanna Binke) hat endlich wieder Zeit für ihren Ostwind. Als sie auf seiner Koppel ankommt, entdeckt sie eigenartige Wunden an Ostwinds Bauch. Zusätzlich erfährt sie auch noch, dass Kaltenbach Pleite ist und der Hof schon bald in die Hände der Bank fällt. Die einzige Rettung scheint an einem Vielseitigkeitsturnier teilzunehmen, bei dem ein hohes Preisgeld winkt. Doch Ostwind wirkt abwesend - immer wieder läuft er in den Wald. Eines Tages folgt ihm Mika und sie treffen auf eine wunderschöne Schimmelstute. Ostwind und die Stute verstehen sich prächtig und umtanzen sich liebevoll. Doch dann taucht ein Junge namens Milan (Jannis Niewöhner) auf, der behauptet, die Stute sei im davon gelaufen und nun könne er sie nicht mehr einfangen. Mika und Milan machen einen Deal: Sie hilft ihm die Stute wieder einzufangen und er hilft ihr Ostwind für das Tunier zu trainieren. Doch dann kommt alles anders, wie erwartet...

Hanna Binke: Interview zu Ostwind 2

Kinostart: 14. Mai 2015

Lade weitere Inhalte ...