Die Pille und Übelkeit

Die Pille und Übelkeit

© Foto: Thinkstock

Übelkeit ist eigentlich ein bekanntes Merkmal bei Schwangeren. Doch da die Pille mit ihren Hormonen unserem Körper quasi eine Schwangerschaft vorgaukelt, ist das Auftreten dieses Aspekts nicht unwahrscheinlich. Gerade zur Anfangszeit der Einnahme können Mädchen sich manchmal etwas flau im Magen fühlen. Allerdings hilft es, wenn man die Pille zusammen mit einer festen Mahlzeit einnimmt. So kann sich der Körper an den Hormonschub zu festen Zeiten gewöhnen.

Lade weitere Inhalte ...