Badezusätze: Die 4 Lieblinge der Redaktion

Badezusätze: Das sind die 4 Lieblinge der Redaktion

Der Winter ist da und die Badewannen-Saison ist eröffnet. Damit du auch weißt, welchen Badezusatz du für diese kalte Jahreszeit unbedingt zuhause brauchst, haben wir sie getestet und dir unsere vier Lieblinge zusammengefasst. 

© iStock

Der Fizzing Snowman aus der Sephora Collection

Die hübsche Schachtel des "Fizzing Snowman" mit den drei weißen Brausekugeln bringt das Winter Wonderland in dein Badezimmer und ist ideal für einen Moment der Entspannung. Sandra von Mädchen.de hat es getestet und das ist ihr Fazit. (Sephora / Galeria Kaufhof, ca. 6 Euro)

Das tetesept "Mein Einhorn"-Schaumbad 

Das "Mein Einhorn"-Schaumbad von tetesept ist nicht nur was für kleine Mädchen. Der Badezusatz enthält eine speziell auf die empfindliche Haut abgestimmte Rezeptur mit hautpflegenden Mandelproteinen und fruchtigem Erdbeerduft. Das hält Daisy von Mädchen.de von dem Schaumbad... (Rossmann, ca. 1 Euro)

"Vanilla Feeling"-Duschbad von Logona

Wellness für deine Haut! Das Vanilla Feeling Duschbad von Logona ist genau das, was beanspruchte Winterhaut jetzt braucht. Ein Vorteil: Man muss nicht zwingend baden, um diesen Zusatz nutzen zu können - findet auf jeden Fall Daisy(najoba.de, ca. 5 Euro)

Badebombe "My Two Front Teeth" von Lush

All deine Entspannungs-Wünsche erfüllen sich dank stimmungsvollem Lavendel und Tonka. Den "My Two Front Teeth"-Badezusatz einfach in die einlaufende Badewanne legen und beim Sprudeln zuschauen. Nathalie von Mädchen.de ist begeistert! (Lush, ca. 6 Euro)

Um immer auf dem neusten Stand zu bleiben, was bei Mädchen.de zu abgeht, folge uns bei Snapchat: maedchen_de

Lade weitere Inhalte ...