Welches Blond für welchen Hautton?

Welches Blond für welchen Hautton?

Default-Teaserbild portrait

Strahlend blond

Blonde Strähnchen, Leuchtreflexe oder zurück zur Naturfarbe? Styling-Profi Andi zeigt, wie's geht und gibt dir coole Tipps für die Coloration zu Hause!
Weiterlesen

Wenn du gelbblond und eher blass bist wie Ina, schmeichelt ein sehr helles Blond deinem Teint. Dafür musst du dein Haar nicht ganz blondieren lassen. Natürlicher sehen helle Strähnen vom Friseur aus (ca. 80 Euro). Tipp: Ein etwas helleres, kühles Blond liefert ein Silberglanz-Shampoo(z.B. von Guhl, 5, 70 Euro). Für warmes Hellblond nimmst du ein Shampoo in Champagner(zum Beispiel von John Frieda, 9 Euro).

Lade weitere Inhalte ...