Farbreflexe färben: Endergebnis

Farbreflexe färben: Endergebnis

Default-Teaserbild portrait

Strahlend blond

Blonde Strähnchen, Leuchtreflexe oder zurück zur Naturfarbe? Styling-Profi Andi zeigt, wie's geht und gibt dir coole Tipps für die Coloration zu Hause!
Weiterlesen

Mädchen mit einer kräftigen Naturwelle wie Vanessa ärgern sich oft über strukturlose, stumpfe Haare. Sonnige, natürliche Farb­reflexe liefern z.?B. feine Oberkopfsträhnen. Das richtige Händchen dafür hat allerdings nur ein Profi, der die etwas hellere Farbe so einzieht, dass sie deinem Haar fast unsichtbar mehr Leuchtkraft und Schwung verleiht (Kostenpunkt: ca. 50 Euro).

Was du aber zu Hause tun kannst: Dicke Naturhaare mit Farbreflex-Shampoos passend zum Naturton waschen und spülen. Danach etwas Stylingschaum ins Haar geben und rundum kräftig einkneten.

Lade weitere Inhalte ...