Haare färben und tönen

Haare färben und tönen

So kannst du herausfinden, ob du deine Haare färben darfst!

Du willst dir deine Haare färben und dabei keine bösen Überraschungen erleben? Mädchen.de sagt dir, worauf es bei Colorationen und Tönungen ankommt.

© Foto: iStock

Sind deine Haare bereit für eine Coloration oder sind sie zu kaputt? Die New Yorker Stylistin Elizabeth Maloy hat einen genialen Trick verraten, wie du das testen kannst: Nimm ein paar Haarsträhnchen zwischen die Finger und gib ein paar Tropfen Wasser darauf. Dauert es länger als zehn Sekunden, bis die Tropfen ins Haar eingezogen sind? Herzlichen Glückwunsch - dann kannst du loslegen mit der Färbung. Wenn es allerdings schneller geht, ist die Haarstruktur schon zu porös und du solltest unbedingt die Finger davon lassen.

Lade weitere Inhalte ...